Tierkommunikation


Haben Sie Fragen an Ihr Tier?
Möchten Sie wissen, wie es sich fühlt?


Was ist Tierkommunikation?
Tierkommunikation ist die Sprache des Herzens. Ich nehme über mein Herz Verbindung zum Tier auf und kann ihm Fragen stellen. Es kann mir seine Antworten in Form von Worten, Gedanken, Bildern, Gefühlen und Empfindungen übermitteln. Durch Tierkommunikation kann das Tier seine Wünsche und Anliegen mitteilen. Dadurch können Beziehungen zwischen Mensch und Tier harmonisiert werden.

Das ist eine kleine Auswahl möglicher Fragen an Ihren tierischen Freund:
  • Wie geht es dir?
  • Hast du körperliche Probleme oder Schmerzen?
  • Wie geht es dir seelisch?
  • Wie gefällt es dir in deinem zu Hause?
  • Möchtest du “deinem Menschen“ etwas Spezielles mitteilen?
  • Was denkst du über dein Herrchen bzw. Frauchen?
  • Wie ist es, ein Hund (Katze, Pferd, Vogel, …) zu sein?
  • Gibt es etwas, was du mir erzählen möchtest?
  • Gibt es etwas Besonderes, was dein Mensch für dich tun kann?
  • Welches ist deine Lebensaufgabe?
Tierkommunikation ist auch hilfreich, wenn es darum geht, das Tier über anstehende Verände­rungen, wie zum Beispiel, Umzüge, Ferien und Familienzuwachs zu informieren. Auch wenn der Tierbesitzer vor der schwierigen Entscheidung steht, sein geliebtes Tier einschläfern zu müssen, kann Tierkommunikation wertvoll sein. Das Tier vermag oft genau mitzuteilen, wann seine Zeit gekommen ist, diese Erde zu verlassen.

Tierkommunikation ist möglich in Anwesenheit des Tieres und Ihnen oder mit einem ausgedruckten Foto am Telefon. 

Auf Wunsch stelle ich gerne eine individuelle Bachblütenmischung für Ihr Tier zusammen. Je nach körperlichen Symptomen ist es bei Tieren auch möglich, mit Heilpflanzen oder Homöopathie zu arbeiten.





Facebook
© Naturheilpraxis Zuzgen